Neuer Bereich X-Defiant

XDefiant_KEYART2.jpg

x Defiant - neues Game, frischer Wind im Clan

Endlich ist x Defiant spielbereit und startete fast fehlerfrei. Bei diesem Game handelt es sich, wie bei Call of Duty, um einen sogenannten Arena-Shooter, d.h. auf mehr oder weniger kleinen Karten treten die Spieler in Teams gegeneinander an und kämpfen in verschiedenen Spielmodi um den Sieg. Das Besondere dabei: es wird in x Defiant lediglich im angekündigten Ranked-Modus skill based Matchmaking geben .
Bereits in den beiden Betas konnte das Game mit einer Fülle an Content glänzen. So standen den Spielern bereits ganze 14 Maps, 24 Waffen mit 44 Aufsätzen, sowie 4 spielbaren Fraktionen (mit vielen Charakteren aus dem Ubisoft-Universum) mit jeweils eigenen Skills zur Verfügung. Eine detaillierte Roadmap mit zukünftigen Inhalten für die ersten 4 Seasons wurde bereits veröffentlicht. Die Spieler dürften also jede Menge zu tun bekommen.
Besonders bemerkenswert ist auch die Tatsache, wie eng Entwickler und Community im Entwicklungsprozess zusammenarbeiten. So ist es beispielsweise möglich, dem Executive Producer Mark Rubin via Twitter direktes Feedback zu geben. Auf diese Weise wurde bereits über Features wie Map-Voting oder Killstreaks abgestimmt. Auch hinsichtlich des Konflikts zwischen Controller- und M&K-Spielern möchte man ausgeglichener verfahren. Im Vergleich zu anderen Games soll das teilweise verhasste Auto-Aim abgeschwächt werden. Weiterhin gibt es neben der Option, Crossplay zu deaktivieren, auch die Möglichkeit, nur Mitspieler zu finden, welche das gleiche Eingabegerät nutzen.

Vom Begriff "COD-Killer" möchten sich die Entwickler bereits jetzt distanzieren. Fakt ist allerdings, xDefiant könnte eine wahnsinnig gute Alternative zum jetzigen Marktführer werden.

Bisherige Erfahrungen von Clanmitgliedern

Während der beiden Betas konnten auch durch Finexes-Mitglieder bereits erste Erfahrungen sammeln. Diese waren zum größten Teils positiv, ein paar wenige Punkte wurden kritisiert. Die Spieler werden sich auf ein insgesamt deutlich schnelleres und intensiveres Gameplay einstellen müssen, das Movement an sich fühlt sich doch etwas anders an als beispielsweise von COD gewohnt. Leider bislang fehlte auch der Lieblingsspielmodus "Suchen und Zerstören", es ist jedoch aufgrund hoher Nachfrage nicht unwahrscheinlich, dass dieser noch eingefügt wird.

Finexes und x Defiant - unsere Ziele

Wir von Finexes möchten die Möglichkeit nutzen, direkt zum Release von x Defiant einen neuen Bereich rund um dieses Game aufzubauen und sind daher intern sowie extern auf Spieler angewiesen. Dementsprechend werden wir bereits in Kürze auf allen gängigen Plattformen kräftig die Werbertrommel rühren.
Ziel wird es primär sein, eine aktive xDefiant-Community im Clan aufzubauen. Je nach Resonanz werden wir auch einen kompetetiven Bereich aufbauen. Die schweizerische Liga-Plattform Sked hat für dieses Game bereits eine Ladder angekündigt, Vorab-Anmeldungen sind schon jetzt möglich. Sicherlich werden auch andere Anbieter dem folgen. Wünschenswert wären an dieser Stelle 2 bis 3 Teams, die für Finexes um die ersten Plätze kämpfen und so unsere Community würdig vertreten. Hierfür werden in einem Academy-Team Spieler aufgebaut und gecasted.

Bei Interesse und/oder Rückfragen könnt ihr euch gerne an: Kekspuschel Kekspuschel Gerommel | Gerome Gerommel | Gerome oder Schmierlappen Schmierlappen wenden


Bis dahin,

eure Abteilungsleitung


Bildquelle: https://images.cgames.de/images/gsgp/290/xdefiant-beta_6238411.jpg
Text: itsparyy
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Top