CS:GO | HLTV.ORG Top 20 Spieler 2017

HLTV TOP 20_2.png


Wie jedes Jahr veröffentlicht die dänische CS:GO Szeneseite HLTV.org eines der anerkanntesten Top 20 Ranking aller internationalen CS:GO Profispielern. Entschieden wird das Ranking zum einen nach der Anzahl der erhaltenen MVP-Medaillen bei Turniern, ob man als EVP (Exceptionally Valuable Player) auffällt oder natürlich auch der reinen Spielstatistiken aus den Turnieren. Zu den Statistikkennzahlen zählen zum Beispiel Daten wie der Schaden pro Runde, wie viel Impact mit Multi-Kills ausgeübt wurde, Anzahl der Opening Frags, Clutches und ganz wichtig natürlich auch die Konsistenz ihrer Leistungen über mehrere Games und Turniere über das ganze Jahr hinweg.

Wie ihr seht ist die Rangliste nicht nur ein rein subjektives Voting, wie es vielleicht beim Voting des besten deutschen Spielers auf 99Damage.de der Fall gewesen ist (Community-Voting), sondern eher ein stark daten- und analysegetriebenes Ranking.

Ich möchte auch nicht viel drumherum erzählen, sondern präsentiere euch hiermit das Ranking der 20 weltbesten CS:GO Spieler:

[xtable=skin1|border:0|bcenter|299x@]
{tbody}
{tr}
{td=right}1.{/td}
{td}
Brazil.png
Marcelo "coldzera" David
{/td}
{/tr}
{tr}
{td=right}2.{/td}
{td}
Bosnia & Herzegovina.png
Nikola "NiKo" Kovač
{/td}
{/tr}
{tr}
{td=right}3.{/td}
{td}
Brazil.png
Fernando "fer" Alvarenga
{/td}
{/tr}
{tr}
{td=right}4.{/td}
{td}
Norway.png
Håvard "rain" Nygaard
{/td}
{/tr}
{tr}
{td=right}5.{/td}
{td}
Denmark.png
Nicolai "device" Reedtz
{/td}
{/tr}
{tr}
{td=right}6.{/td}
{td}
Brazil.png
Gabriel "FalleN" Toledo
{/td}
{/tr}
{tr}
{td=right}7.{/td}
{td}
France.png
Kenny "kennyS" Schrub
{/td}
{/tr}
{tr}
{td=right}8.{/td}
{td}
Ukraine.png
Aleksandr "s1mple" Kostyliev
{/td}
{/tr}
{tr}
{td=right}9.{/td}
{td}
Slovakia.png
Ladislav "GuardiaN" Kovács
{/td}
{/tr}
{tr}
{td=right}10.{/td}
{td}
Denmark.png
Peter "dupreeh" Rasmussen
{/td}
{/tr}
{tr}
{td}11.{/td}
{td}
Kazakhstan.png
Abay "Hobbit" Khasenov
{/td}
{/tr}
{tr}
{td}12.{/td}
{td}
United States of America(USA).png
Jonathan "EliGE" Jablonowski
{/td}
{/tr}
{tr}
{td}13.{/td}
{td}
Denmark.png
Andreas "Xyp9x" Højsleth
{/td}
{/tr}
{tr}
{td}14.{/td}
{td}
Denmark.png
Kristian "k0nfig" Wienecke
{/td}
{/tr}
{tr}
{td}15.{/td}
{td}
Denmark.png
Markus "Kjaerbye" Kjærbye
{/td}
{/tr}
{tr}
{td}16.{/td}
{td}
Czech Republic.png
Tomáš "oskar" Šťastný
{/td}
{/tr}
{tr}
{td}17.{/td}
{td}
Kazakhstan.png
Dauren "AdreN" Kystaubayev
{/td}
{/tr}
{tr}
{td}18.{/td}
{td}
Brazil.png
Ricardo "boltz" Prass
{/td}
{/tr}
{tr}
{td}19.{/td}
{td}
Sweden.png
Olof "olofmeister" Kajbjer
{/td}
{/tr}
{tr}
{td}20.{/td}
{td}
Poland.png
Janusz "Snax" Pogorzelski
{/td}
{/tr}
{/tbody}
[/xtable]
Bereits im zweiten Jahr in Folge erobert Marcelo "coldzera" David den Thron der HLTV.org Rangliste - und das absolut verdient! Insgesamt 13 Mal ist Marcelo im Jahr 2017 als MVP oder EVP aufgefallen- so oft wie kaum ein anderer Spieler. Auch mit einer über 75 %-igen KAST belegt er unangefochten den ersten Platz. Die KAST-Rate benennt einen Anteil an Runden in denen ein Spieler entweder einen Kill, einen Assist, überlebt (Survived) oder getraded wird (Trade). Wer noch mehr beeindruckende Statistiken über coldzera lesen möchte kann sich entweder die unten befindliche Grafik anschauen oder direkt auf den oben verlinkten Artikel zu HLTV.org klicken.

Karl " TRGul4sch TRGul4sch ", unser Director of E-Sports, über die ersten fünf Platzierten im HLTV.org Ranking:

Platz 5 Nicolai "device" Reedtz: Der Awper des dänischen Quintet von Astralis ist der inbegriff für einen sicheren Schützen. Er ist weder ein zu aggressiver Spieler wie der deutsche Keev noch zu passiv um das Team nicht richtig untestützen zu können, allem in allem eine der besten AWP´s der Welt.
Platz 4 Håvard "rain" Nygaard: Die norwegische Ballermaschine Håvard "rain" Nygaard ist ein wichtiges Puzzleteil im Star-Lineup von FaZe - er gilt als ein sicherer aber dennoch gefährlicher Rifler, der sich für keinen 4-Mann-Spraydown zu schade ist.
Platz 3 Fernando "fer" Alvarenga: Der Brasilianer Fernando "fer" Alvarenga hätte meiner Meinung auch auf Platz 1 der Weltrangliste stehen können. Er kobiniert das taktische Verständnis von Fallen, mit dem er seit Jahren zusammenspielt, vereint er enorme Aimstärke und das freche Spiel von einem S1mple.
Platz 2 Nikola "NiKo" Kovač: Apropos Aimstärke, wenn dieses Wort fällt darf natürlich ein Name nicht fehlen - Nikola "NiKo" Kovač. Der Bosnier bringt mit seinen Einzelaktionen, die Teilweise mousesports zu Majorteilnahmen geboosted haben, seit Jahren die Köpfe aller Spieler zum Rauchen.
Platz 1 Marcelo "coldzera" David: Platz 1 ist wohl der ideale E-Sportler, Marcelo "coldzera" David, fast der Dauer-MVP der Proszene und E-Sportler des Jahres 2016. Mehr kann man zu cold einfach nicht sagen - er ist einfach nur krass.
1516301650.5387.jpg

Quelle: hltv.org



Marcelo "coldzera" David in Action:

Quelle: hltv.org

 


Folge Finexes auch auf:

Facebook Twitter Youtube Twitch
 

Kommentare

Ähnliche Themen


Hast du dein Passwort vergessen?