CSGO | WESG 2017 World Finals

LMx2xrKEbB4.jpg

Morgen geht´s los, die World Electronic Sports Games kurz "WESG" werden starten, ausgespielt werden die Finals in großem Rahmen in der Chinesischen Stadt Haikou. Als Weltmeisterschaft des CS:GO´s könnte man das Millionenschwere Turnier titulieren. Anders als die von Valve unterstützten Major´s findet die WESG einmal pro Jahr statt. Besonders an dem Event ist, dass es nicht grundlos einen Vergleich zur herkömmlichen Weltmeisterschaft in anderen Sporttiteln wie z.B. Fussball gibt, denn alle Teams die bei der WESG teilnehmen wollen müssen ein LineUp aus 5 Spielern einer Nation vorweisen kommen, quasie Nationalmannschaften. Doch auch die Veranstalter orientieren sich an großen Sportveranstaltungen weltweit, von Eröffnungsshow bis Fahnenzeremonie, alles läuft wie bei den Großen Vorbildern.
Hier gibt es entweder bestehende Teams wie
brasilien.png
SK Gaming die auch im normalen Spielbetrieb ein LineUp aus 5 Brasilianern besitzen aber auch Neugründungen die eine Nation repräsentieren wollen so z.B.
ukraine.png
Team Ukraine welches sich um Starspieler wie s1mple und zeus gegründet hat.
Qualifizieren müssen sich Teams über verschiedene regionale Qualifier, die sich über das Jahr hinweg ziehen. Das Main Event findet dann jeweils im Frühjahr des Folgejahres statt, deshalb der etwas verwirrende Titel des Events "WESG 2017 World Finals".
Freuen können sich die Gewinner über ein Preisgeld von 800.000 US/$ und einen gesamten Preispool von insgesamt 1.500.000 US/$, damit sind die WESG Finals die höchstdotierten Turniere in der CS Szene. Das letzte Mal durften sich das Team Frankreichs
frankreich.png
Team EnVyUs über das Preisgeld freuen, das aber noch vor dem Großen französischen Shuffle mit
frankreich.png
G2.
Außerdem muss beachtet werden das die letztjährige Version der WESG noch wenig Beachtung genoss und daher nahezu kein Topteam an den Start ging. Das änderte sich aber ruckartig als letztes Jahr die Schlagzeile über den Gewinn von 800.000 US/$ publik wurde. Seitdem nehmen an den regionalen Qualifierstufen auch Teams aus den oberen 10 Plätzen der Weltrangliste teil.
So kann sich das "diesjährige" Event über Topteams wie
brasilien.png
SK Gaming,
schweden.png
fnatic
und die amtierenden Majorgewinner
usa.png
Cloud 9 freuen. Dennoch sind nicht alle Top Teams dabei, was zum einen an den langwierigen Qualifier liegt aber natürlich auch an den strickten Vorgaben der festen nationalen LineUp´s.
Und auch Deutschland kann sich über eine Vertretung in Form von
deutschland.png
BIG freuen. Chancenlos sollten unsere Jungs generell nicht sein, neben den vereinzelten großen Namen, nehmen auch kleine Teams wie die Vertreter von Hongkong mit dem Namen
hongkong.png
eat my chips antreten. Ich denke die Top 16 und damit verbundenes Preisgeld sollte drin sein, dem im Weg steht jedoch die härteste Gruppe des Turniers mit
brasilien.png
SK Gaming und
russland.png
Team Russia. Sollte aber gegen diese Teams ein Sieg erzielt werden ist eine hohe Platzierung wahrscheinlich.
[slider=bcenter|800x500|cmd]
{slide}
opening.jpeg
{/slide}
{slide}
eröffnungshow.jpeg
{/slide}
{slide}
rage.jpeg
{/slide}
{slide}
enyus win.jpeg
{/slide}
{slide}
flaggen.jpeg

{/slide}
{slide}
fähnchenboiss.jpeg

{/slide}
[/slider]
Verfolgen könnt ihr die Liveübertragung aus China via Twitch über zwei Kanäle
 
Zuletzt bearbeitet:

Kommentare

Ersteller Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
TRGul4sch Ankündigungen 1
TRGul4sch News 0
TRGul4sch News 0

Ähnliche Themen


Hast du dein Passwort vergessen?