Mysterious Monkeys gewinnt ESL Frühlingsmeisterschaft in LoL

C_ULTszXUAASYhw.jpg


Nachdem wir uns leider nicht für das offline Finale in Duisburg qualifizieren konnten. Fand dieses am 07.Mai 2017 statt. Dabei die Teams Aquilibritas eSports, Mysterious Monkeys, Alternate Attax und Euronics Gaming. die letzten beiden sind uns bereits aus Linz bekannt. Wo sich Attax in einem packenden Finale durchsetzte.

In Duisburg trafen die Teams bereits im Halbfinale aufeinander und die Jungs Euronics Gaming bewiesen ihr Können. Mit einem 2:0 schickten sie Alternate Attax nach Hause und zogen souverän ins Finale ein. Mysterious Monkeys konnte sich ebenso mit einem 2:0 durchsetzten und so war das Finale angerichtet.

In einem ersten spannenden Spiel könnte sich Euronics zunächst einen Vorteil erspielen musste sich dann aber einem zu starken Abeddage auf der Midlane geschlagen geben. Im zweiten Spiel konnte sich Mysterious Monkeys von Beginn an einen Vorteil erspielen und gab diesen nicht mehr ab. Sodass sie am Ende als verdienter Sieger vom Platz gehen. Sie erhalten nun die Chance in die Challenger Series einzuziehen.

Wir werden nach Möglichkeit auch weiterhin in der ESL Meisterschaft vertreten sein und Vll. Können wir uns auch mal gegen die "Großen der Szene" durchsetzten. Es bleibt auf jeden Fall spannend.

Alle Spiele könnt ihr auf dem Kanal von SummonerInn erneut anschauen.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Ähnliche Themen

Top