CS:GO | Gambit Gaming gewinnt Predator Masters #3 bei TaKe TV

Gambit Gaming gewinnt Predator Masters #3 bei TaKeTV
PredatorMasters_11_2016jpg.jpg


Vom 3. November bis zum 6. November fanden bei TaKeTV in Krefeld die Acer Predator Masters statt. In der dritten Ausgabe dieses etwas kleineren Counter-Strike Turniers, kämpften insgesamt acht eingeladene Teams (siehe Grafik) um ein Preisgeld in einer Höhe von $50.000.

Für Counter-Strike Turniere wurden die Predator Masters in einem doch eher unüblichen Turniermodus abgehalten. Mit einem zusätzlichen Loosers-Bracket konnten die Teams ein Spiel verlieren und über das Consolation Finale immer noch ins Overall Finale einziehen. Genauso tat es das polnische Team von Kinguin. Nachdem die Polen im Winner-Bracket Finale schon gegen die Kasachen von Gambit Gaming 2:0 verloren hatten, konnten sie sich gegen Rogue nur knapp mit 2:1 durchsetzen und ins Overall Finale einziehen.

Im Overall Finale standen den Rückkehrern von Kinguin schon wieder Gambit Gaming gegenüber. Dabei konnten die Kasachen durchaus selbstbewusster in dieses Finale starten und auf gerade einmal eine einzige verlorene Map im ganzen Turnierverlauf zurückblicken. Im letzten Spiel gegen Kinguin ließ sich Gambit Gaming dann auch nicht mehr wirklich beeindrucken und besiegten Kinguin im Bo5 insgesamt 3:0.

Hier die detaillierten Ergebnisse der Finalbegegnung zwischen Gambit Gaming und Kinguin:

[bimg=fleft|100|inside|de_cbble|no-lightbox]5631[/bimg]
Gambit Gaming 16 - 7 Kinguin


[bimg=fleft|100|inside|de_dust2|no-lightbox]5632[/bimg]
Gambit Gaming 16 - 10 Kinguin



Preisgeldverteilung in den Top-4 Platzierungen:

[xtable=skin4|bcenter|539x150]
{tbody}
{tr=@x15.7}
{td=94x15.7}#{/td}
{td=10x15.7} {/td}
{td=@x15.7}Team{/td}
{td=@x15.7}Preisgeld{/td}
{/tr}
{tr=@x15}
{td=94x15}1. Platz{/td}
{td=10x15}[bimg=16|no-lightbox]5629[/bimg]{/td}
{td=@x15}Gambit Gaming{/td}
{td=@x15}25.000 USD{/td}
{/tr}
{tr=@x30}
{td=94x30}2. Platz{/td}
{td=10x30}[bimg=16|no-lightbox]5630[/bimg]{/td}
{td=@x30}Kinguin{/td}
{td=@x30}12.500 USD{/td}
{/tr}
{tr=@x15}
{td=94x15}3. Platz{/td}
{td=10x15}[bimg=16|no-lightbox]5628[/bimg]{/td}
{td=@x15}Rogue{/td}
{td=@x15}8.500 USD{/td}
{/tr}
{tr=@x15}
{td=94x15}4. Platz{/td}
{td=10x15}[bimg=16|no-lightbox]5627[/bimg]{/td}
{td=@x15}fnatic Academy{/td}
{td=@x15}4.000 USD{/td}
{/tr}
{/tbody}
[/xtable]
Quelle: counterstrike.wikia.com / predatormasters.pro

 


Folge Finexes auch auf:

FacebookTwitterYouTube Twitch
[FXS]Facebook[FXS]Twitter[FXS]YouTube[FXS]Twitch
 

Anhänge

  • schweden.gif
    schweden.gif
    209 Bytes · Aufrufe: 12
  • daenemark.gif
    daenemark.gif
    173 Bytes · Aufrufe: 13
  • kasachstan.gif
    kasachstan.gif
    1,5 KB · Aufrufe: 13
  • polen.gif
    polen.gif
    224 Bytes · Aufrufe: 13
  • Cobblestone.png
    Cobblestone.png
    983,1 KB · Aufrufe: 13
  • Dust2.png
    Dust2.png
    2,2 MB · Aufrufe: 13
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Ext3R

Community-Mitglied
Registriert seit
27. April 2015
Beiträge
683
Alter
25
Ort
Dresden
Vorname
Eric
Super Beitrag :) Ich wusste garnicht, was zur Zeit so in CS los ist :D Ist das Preisgeld eher hoch oder niedrig für CS Verhältnisse?

LG, Eric
 

T0kEn

Community-Mitglied
Registriert seit
4. November 2016
Beiträge
268
Ort
Leverkusen
Vorname
Tobias
Super Beitrag :) Ich wusste garnicht, was zur Zeit so in CS los ist :D Ist das Preisgeld eher hoch oder niedrig für CS Verhältnisse?

LG, Eric
Danke Eric! :)

Wenn man bedenkt, dass bei der anstehenden IEM in Oakland acht Teams um 300.000 USD kämpfen, ist das schon etwas weniger. :p Allerdings sind das dann natürlich die hochkarätigen Teams. Für die Teams, die da jetzt bei TaKeTV waren, ist das auch ein ordentlicher Batzen Geld. Aber mehr geht immer
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Kin9_P34nut

Member
Registriert seit
11. September 2016
Beiträge
15
Alter
22
Vorname
Jens
Das ist in der Tat wenig. Die ESL Pro Leauge nächstes Jahr, ist mit 2 Milionen am Start, aber natürlich mit wesentlich besseren Teams. :)
 
Top