ERLEDIGT Beratung für neue Festplatte

Colonel Uui

Community-Mitglied
Registriert seit
16. Februar 2015
Beiträge
26
Vorname
Tobias
Hallo, Mir ist am Wochenende meine 2TB Festplatte kaputt gegangen jtz willl ich mal fragen ob jemand eine Marke oder sogar platte in der Größe irgendwie empfelen kann oder villt sogar jemand die los werden will würde mich echt freuen über Hilfe.


Sorry Rechtschriebung und Grammatik mich einfach daruf ansprechen danke . LG Tobias aka Colonel Uui
 

_CrAiN

Member
Registriert seit
2. Juni 2014
Beiträge
836
Ort
Bielefeld
Vorname
Max
Ich fahre seid Jahren im hdd Bereich super mit Western Digital. Die wd black mit 2tb habe ich seid 2 jahren und ich bin mir der super zufrieden... Auch die anderen wd Platten die noch in anderen Rechnern oder Servern eingebaut sind funktionieren nach Jahren noch einwandfrei :) wenn du mir sagst was du ausgeben möchtest kann ich dir gerne mal einen Vergleich machen :)
 

_CrAiN

Member
Registriert seit
2. Juni 2014
Beiträge
836
Ort
Bielefeld
Vorname
Max
1010400-4.jpg


HerstellerWestern Digital
Modell Nummer:WD2003FZEX
InterfaceSATA 6 Gb/s
Kapazität:2 TB
Formfaktor:3.5 Zoll
Drehzahl:7200rpm
Cache:64MB
Datenübertragungsrate (max.)
- Puffer zum Host
- Host von/zum Laufwerk
(kontinuierlich)
-
6 Gb/s
171 MB/s
Preis:129,68 € - (Stand vom 04.03.2015 - 16:00 Uhr)


Aufgrund vom Preis- Leistungsverhältnis kann ich dir aktuell nur diese empfehlen. Sicher gibt es noch andere Platten, ich habe mich aber auf Grund der jahrelangen Erfahrung auf WD bezogen und bin nach wie vor sehr sehr zufrieden mit der Platte.

Wenn du noch Fragen oder Hilfe brauchst, kannst du mich gerne auf der Webseite oder im TS kontaktieren.

Gruß Max
 

DanielSzy

Community-Mitglied
Registriert seit
27. Februar 2015
Beiträge
6
Vorname
Daniel
also ich hab auch ne wd 4TB für meine Filme, Serien ect hat mich 140€ gekostet, genaue modellbezeichnung hab ich leider nicht :)
bin zufrieden, tut ihre dienste und schaltet sich bei nicht-benutzung ab:)
 

DanielSzy

Community-Mitglied
Registriert seit
27. Februar 2015
Beiträge
6
Vorname
Daniel
ach, noch hinzuzufügen: Für Games ect hab ich seit ca 6 Jahren Seagate Barracudas da sind die Ladezeiten immer schön gewesen :)
Ich denke, für uns Zocker macht es eh keinen Unterschied ob die Festplatte nun 80 MB/s oder 120 liefert.
 

Bobo

Vereinsvorstand | Rootserver/Technik
Finexes-Leitung
Vereinsmitglied
Registriert seit
12. Juli 2013
Beiträge
916
Ort
Fridingen an der Donau
Vorname
Andreas
Wobei man beim "Abschalten bei Nichtbenutzung" aufpassen muss. Manche Geräte schalten viel zu früh ab, kommt also immer darauf an was man mit der Platte machen will.
 

DanielSzy

Community-Mitglied
Registriert seit
27. Februar 2015
Beiträge
6
Vorname
Daniel
Ja, muss ich dir rechtgeben hatte ich vergessen zu erwähnen.
braucht dann immer so ca 10-20 sekunden bis alles läuft aber wie gesagt für Filme, Serien ect ist das ganz gut:)
 

Fields

Vereinsvorstand | Website & Content
Finexes-Leitung
Vereinsmitglied
Registriert seit
9. Juli 2013
Beiträge
2.202
Ort
Fridingen an der Donau
Vorname
Moritz
Naja, das Problem beim abschalten is eher, dass die Platten durch die Beschleunigung viel stärker beansprucht werden, da is das warten eher Nebensache^^
 

Ähnliche Themen

Top