ERLEDIGT SLI Mode

hAxciinema

Community-Mitglied
Registriert seit
23. Dezember 2014
Beiträge
91
Alter
23
Vorname
Dominik
Guten Abend Community,

was meint ihr denn dazu ob es wohl besser ist einen SLI Mode zu verwenden? Bezüglich einer GTX 780 (ohne Ti). Am besten wäre es, wenn es die nächsten 2 Jahre aushalten würde. Oder auf eine GTX 980 weiterhin zu sparen und diese dann holen. ^^

Hoffentlich versteht ihr was ich meine ^^



-Dom
 

LastSign

Vereinsvorstand | Grafiker
Finexes-Leitung
Vereinsmitglied
Registriert seit
26. August 2013
Beiträge
1.357
Alter
31
Ort
Sankt Englmar
Vorname
oLi
Da der Unterschied m.m.n. nur die Modell Version ist. Also 780 auf 980 einfach ne neure Karte.
Im grunde Selbe Siere nur neueres Modell.

Mahlzeit, also das kann man so nich ganz stehen lassen :D

Da bei einem Generations Sprung der Karte auch immer (oder in 85%) ein neuen Chip typ verbaut wird.

700er sind Kepler Karten der ersten Gen. 780ti als beispiel wäre 2 Gen. (oder 3te da die rev 1 karten die zweite darstellen)
und eine 900er Maxwell Chips.

Natürlich gilt im regelfall das sich soooo viel nich ändert. Stimmt schon, aber grade im fall der Maxwell ändert sich doch einiges.
Der Leistungssprung ist doch recht gut und vor allem die Effiziens in hinsicht auf den Stromverbrauch ist sehr beachtlich.
Auch preislich ist Maxwell am Ende unter dem niveau von Kepler (im vergleich zu den release zeiten).

Mit 560€ für eine Bordpartnerkarte der 980er ist das ein sehr fairer Preis bedenkt man die Leistung.

Zum SLI im allg. muss man halt sagen das optimistisch gesehen max 170% erreichbar sind. 160% eher realistisch.
Um mehr effizienz im SLI zu erreichen bedarf es dann eines eingriffs ins VBios der Karte (hierbei ist anzumerken das damit sämtliche garantie ansprüche flöten gehen) und man auch mit Micro-rucklern zu rechnen hat.

Wie Umbrella schon sagt ist gerade bei Kepler Karten das Netzteil wichtig. Da Kepler sehr Energie hunrig sind :D

Eventuell wäre dann auch eine 970 ins Auge zu fassen die sich mit rund 360-380€ etabliert hat. Frühe OC-Versuchen scheinen bei maxwell Karten und bei der 970 im speziellen auch zu zeigen das ein simples erhöhen des Powertargets reicht um werte über 1400MHz zu erreichen. In manchen Foren wird auch von 1500MHz berrichtet, jedoch ist der wert noch skeptisch zu betrachten.

Am ende des Tages muss man wohl abwiegen ob SLI mit Kepler-Chips Effizient ist.

Zudem der Kaufpreis für vernünftige 780er mittlerweile recht hoch ist. Um im bereich von 920+ MHz zu bleiben werden ca 400€ fällig (ausnahme stellt EVGA dar). Falls noch keine 780er vorhanden ist wäre so auch einzig EVGA eine wirklich gute option. Die Classified oder FTW Dual bios sind für ca. 350€ zu haben. Hierbei ist ledeglich die verfügbarkeit recht eingeschränkt.
 

hAxciinema

Community-Mitglied
Registriert seit
23. Dezember 2014
Beiträge
91
Alter
23
Vorname
Dominik
Danke für die Antworten ihr zwei!

Momentan besitze ich noch keine 780. Werde jetzt unter "Mein System" in meinem Profil auflisten, was ich momentan für Hardware etc. ... benutze.


@LastSign: Welche Grafikkarte würdest du von EVGA empfehlen?
Habe hier diese von Mindfactory


http://www.mindfactory.de/product_i...ooler-Aktiv-PCIe-3-0-x16--Retail-_856172.html

http://www.mindfactory.de/product_i...ual-BIOS-Aktiv-PCIe-3-0-x16--Reta_931857.html

http://www.mindfactory.de/product_i...CX-Cooler-Aktiv-PCIe-3-0-x16--Ret_856174.html

oder die http://www.mindfactory.de/product_i...er-Dual-BIOS-Aktiv-PCIe-3-0-x16--_931407.html


Lg
 

LastSign

Vereinsvorstand | Grafiker
Finexes-Leitung
Vereinsmitglied
Registriert seit
26. August 2013
Beiträge
1.357
Alter
31
Ort
Sankt Englmar
Vorname
oLi
Also wenn überhaupt die FTW ACX Cooler Dual BIOS oder die Classified.

Da du aber an ein SLI denkst wohl eher die FTW ACX Cooler Dual BIOS. Bedenken sollte man halt das man dann 2x 317 = 634,-€ löhnen muss. Was im endeffekt 1240MHz bis 1550MHz erzielen wird. Muss man halt für sich entscheiden =)

Jeweils 250Watt wären dann veranschlagt. Sprich ein NT mit 800W is absolutes minimum.
 

hAxciinema

Community-Mitglied
Registriert seit
23. Dezember 2014
Beiträge
91
Alter
23
Vorname
Dominik
Okay gut alles klar danke soweit! :)

Ich hätte da noch eine weitere Frage. Wie sieht es mit der Kühlung Lautstärke bzw. Spulenfiepen aus? Habe gelesen, dass diese Karte relativ Ruhig ist. (Jeder hat eine andere Meinung)

Was sagst du dazu? ^^

- - - - - Nachträglich hinzugefügt - - - - -

@ Umbrella_Beast also ich würde gerne BF3+4 Hardline und eventuell The Crew auf Full HD spielen wollen.

lg
 

hAxciinema

Community-Mitglied
Registriert seit
23. Dezember 2014
Beiträge
91
Alter
23
Vorname
Dominik
@ Umbrella_Beast Wie weiter unten in "Mein System" beschrieben steht, steht dass ich meinen PC momentan aufrüsten werde. Hier mein Endergebnis

https://www.mindfactory.de/shopping...220d18d57e9e84b78d7f3f53643f97406bc94c054ea96 wenn ich mir die SLI Modi doch benutzen werde, wird ein anderes Netzteil genutzt. Ja Kalle das ist nun mal mein erster Gaming PC mit dem FX ^^

- - - - - Nachträglich hinzugefügt - - - - -

+ dieses Asus Mainboard http://www.amazon.de/Maximus-Ranger...24297&sr=8-1&keywords=asus+maximus+vii+ranger
 

LastSign

Vereinsvorstand | Grafiker
Finexes-Leitung
Vereinsmitglied
Registriert seit
26. August 2013
Beiträge
1.357
Alter
31
Ort
Sankt Englmar
Vorname
oLi
800 Watt? nope :D

500 Watt allein für die 2 Graka
100 Watt CPU

plus platten und div. sind 800 doch voll ok. Bisschen Spielraum sollte immer bleiben.

@Tryx Das netzteil reicht niemals fürn SLI :D Never ever

Beim Tower würd ich auf den 760t umsatteln. Den leg ich mir im Januar auch noch zu. Is optimal weil er saumäßig viel platz hat und sich einfach auch für die WaKü anbietet (habe ne h100i)
 

hAxciinema

Community-Mitglied
Registriert seit
23. Dezember 2014
Beiträge
91
Alter
23
Vorname
Dominik
@LastSign ich hab da Gehäue 730 und 760 gerade miteinander verglichen. Beide genau gleichgroß. Nur hat das 760 ein riesen Sichtfenster und das 730 eben nicht. Und ist somit auch 30 Euro billiger. Apropos wieso hast du die 100i und nicht die 110? :)
 

LastSign

Vereinsvorstand | Grafiker
Finexes-Leitung
Vereinsmitglied
Registriert seit
26. August 2013
Beiträge
1.357
Alter
31
Ort
Sankt Englmar
Vorname
oLi
hab ja nich gesagt das er größer ist ^^ nur saugeil

Hab jetz den Graphite 600T und da passt on top nur der 240er radiator rein. Die 110 hat nen 280er =)
 

WoodE

Community-Mitglied
Registriert seit
26. August 2013
Beiträge
267
Vorname
Ewald
In meinen Augen lohnt sich ein SLI von 700er Karten in der derzeitigen Situation mal so überhaupt nicht. Warum zwei veraltete Karten kaufen um die Leistung einer neuen 900er Serie zu erreichen? Lieber erst mal eine 970er oder 980er verbauen und dann wenn die nicht mehr ausreicht ne zweite dazustopfen.
Da stellt sich bei mir dann auch die Frage welche Ziele du erreichen willst, jetzt Frameratenmäßig. Bin ja selbst so einer der nur mit >100FPS zufrieden ist, dafür is mir dann aber auch die Grafikqualität sehr egal :D Ich spiel ja um zu gewinnen ;)
LG WoodE

Edit: Und wie Oli schon sagte 530W ist mit den Komponenten mal sehr hart an der Grenze.
http://www.bequiet.com/de/psucalculator trag mal hier deine Config ein, dann spuckt er was aus. Ich kann aus persönlicher Erfahrung die Netzteile von EVGA wärmstens empfehlen. Beispielsweise das SuperNova 750G. Is Vollmodular, 80Plus-Gold zertifiziert und von der Verarbeitung her echt ne Wucht :)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

LastSign

Vereinsvorstand | Grafiker
Finexes-Leitung
Vereinsmitglied
Registriert seit
26. August 2013
Beiträge
1.357
Alter
31
Ort
Sankt Englmar
Vorname
oLi
danke woode ^^ mal einer der mir echt gibt :p
Beim netzteil halt ichs wie umbrella und vrain.
habn corsair ax860 80+ platin und modular, läuft wien glöckchen
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Top