CS:GO | Neues Ligaformat auf FACEIT

GermanProLeague_2.png


Neben dem normalen ingame Matchmaking gibt es, wie bestimmt auch in anderen Games, externe Plattformen, die man zum Matchmaking nutzen kann. Bei CS:GO sind die bekanntesten Plattformen sicherlich ESEA, ChallengeMe.gg, ESL Play und FACEIT. Anbieter wie 99Damage oder CEVO sind dabei eher darauf spezialisiert für vollständige Teams Ligen oder Turnier anzubieten. Wenn man also solo-queue spielt ist man auf die oben genannten Services angewiesen und damit auch leider abhängig von der systemseitigen Auswahl der Teammates. Wie es das Schicksal will bekommt man in der Regel keine guten Mates und kann die Teamleistung nicht mehr durch die eigene Performance ausgleichen.

[bimg=400|no-lightbox]8380[/bimg]
Mit der "German Pro League" (GPL) soll auf FACEIT's neuem Hub System, diesem Problem nun Abhilfe geschaffen werden. Einsortiert nach dem FACEIT Skilllevel können Spieler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz vier verschiedenen Divisions beitreten.

Der Beitritt ist gekoppelt an ein Abonnement dieser Liga, welches im Schnitt um die 5,00 € kostet. Der Vorteil ist allerdings, dass man die Skilllücken und Sprachbarrieren zwischen den Spielern schließen kann und ein Teamspeakserver ist natürlich auch im Abo enthalten. Ob es schließlich das Geld wert ist, wird sich im Laufe der Zeit zeigen und ist abhängig von der Anzahl der Spieler in den einzelnen Divisions.

Hier die Links:



Quelle: faceit.com

 


Folge Finexes auch auf:

Facebook Twitter Youtube Twitch
 
Zuletzt bearbeitet:

Kommentare

16. Juni 2016
210
137
98
Berlin
mobile.twitter.com
Vorname
Karl
#2
Schöne Sache das ganze, Problem ist nur das die 4.99$ zusätzlich zum Supporter oder Premiumrank gekauft werden muss, es sei denn man will nur GPL spielen, dann würden aber die lukrativen Cups wegfallen, die normalerweise die Faceitkosten wieder ausgleichen.
 
Starter
Starter
T0kEn

T0kEn

Vereinsmitglied
4. November 2016
268
184
178
Leverkusen
twitter.com
Vorname
Tobias
#3
Schöne Sache das ganze, Problem ist nur das die 4.99$ zusätzlich zum Supporter oder Premiumrank gekauft werden muss, es sei denn man will nur GPL spielen, dann würden aber die lukrativen Cups wegfallen, die normalerweise die Faceitkosten wieder ausgleichen.

für mich lohnt sich das auch nicht .... aber ab einem bestimmten Level macht das bestimmt Sinn :)
 
Hast du dein Passwort vergessen?