Call of Duty: Modern Warfare: Match gegen #ParaDox

Fields

Vereinsvorstand | Website & Content
Finexes-Leitung
Vereinsmitglied
Registriert seit
9. Juli 2013
Beiträge
2.639
Ort
Fridingen an der Donau
Vorname
Moritz
Auf der ersten Map Talisk Backlot konnte unser Team 11:5 pDx. mit Bravour schlagen. The H8tful Eight führte das Gegnerteam auf deren "Heimmap" regelrecht vor. Gutes Teamplay und ausgezeichnete Einzelleistungen in den Runden zeichnete das Spiel von Finexes aus.

Leider kamen unsere Jungs auf der 2. Map "Piccadilly" nicht so rein wie erwartet und mussten die ersten 4 Runden durch ein starkes, schnelles Spiel des Gegners abgeben. Aufgrund eines DC´s vom Gegnerspieler musste das Spiel bei einem Stand von 1:5 unterbrochen werden. Finexes kam besser aus der Unterbrechung und konnte 4 Runden in Folge gewinnen. Wir hatten das Momentum zurück. Nach einer taktischen Umstellung machten es die H8tful Eight dem Gegner durchaus schwerer als vor der Unterbrechung. Da ja auch ein bisschen Glück dazugehört musste ein Spieler vom Gegner zur Arbeit und es ging in Überzahl in die letzten Runden. Am Ende mussten wir die Karte mit 7:9 an den Gegner abgeben.

Dank einer glanzvollen ersten Karte und einer starken 2. Hälfte geht das durchaus interessanteste Spiel der Season an Finxes.

Wieder einmal musste pDx. den Kürzeren ziehen. Erneut nahm der Gegner die erneute Niederlage gegen uns nicht so sportlich und unterstellt einem [FXS] Spieler unfaires Spiel. Sie forderten die MOSS Dateien an. Leider nicht das erste und letzte Mal.

Fazit: Das geilere Team hat mal wieder gewonnen :D
 
Top