Call of Duty: Modern Warfare: Match gegen NoMads

Fields

Vereinsvorstand | Website & Content
Finexes-Leitung
Vereinsmitglied
Registriert seit
9. Juli 2013
Beiträge
2.639
Ort
Fridingen an der Donau
Vorname
Moritz
  1. Map -Arklov Peak [7 - 9]
  2. Map -Gun Runner- [12 - 4]

Bericht

In der Hinrunde konnten wir das Team NoMads mit 22 - 10 schlagen. Nach der ersten Niederlage letzte Woche musste wieder ein Sieg her und genau deshalb mussten wir abliefern.

Auf der ersten Map gab es einen offenen Schlagabtausch, auch wenn man sich immer gewundert hat wieso der Gegner so schnell auf seinen Plätzen/Spots war. Durch gute und gezielte Granaten stand es nach 8 Runden 3-5 für die NoMads. Dann fiel mir als CASTER auf, dass die NoMads Messer nutzten. Das Spiel wurde unterbrochen und die NoMads machten sich regelkonforme Klassen. Die letzten 8 Runden gab es dann ein 4-4. Somit haben wir die erste Map 7 - 9 verloren.

Auf der zweiten Map wurde der Gegner abgeschlachtet. Ich als CASTER musste einspringen, weil einer unserer Spieler massive Internet Probleme hatte und unsere anderen Spieler privat unterwegs waren. Es stand ziemlich schnell 7-1. Schneller push auf B beim Angriff und ein direkter plant sorgten für Verwirrung der Gegner. Sie konnte nichts dagegen stellen und verloren diese Map gesamt mit 12 - 4.

GG an die Gegner und gute Arbeit an das Team.

Gespielt haben:
Bobo Bobo Helga Helga Brunhilde Brunhilde B Butschido Gerommel Gerommel sanog91 sanog91

Als Reserve dabei waren:
keiner

Best of KD/Spieltag
Gerommel Gerommel [2,00]
B Butschido [1,81]
Bobo Bobo [1,57]
 
Top