ERLEDIGT Bf3 vs bf4

I_N3XUS_I

Member
Registriert seit
10. Februar 2015
Beiträge
47
Alter
24
Ort
Paderborn
Vorname
Philipp
Moin moin,

mein Bruder hat mich letztens gefragt, welches game denn wohl besser sei und für mich ist das Thema auch nicht ganz uninteressant.

Nun würde ich ganz gerne eure Meinungen zu dem Thema hören ( positive/ negative Aspekte, hitreg, Matchmaking, maps und und und .... )

Ich hab in bf3 jetzt knapp 1300 Spielstunden, davon allerdings 70% auf kharg, firestorm oder einer anderen conquest map mit Fahrzeugen :) Metro bzw Infanterie zock ich nur gelegentlich.
Bf4 hab ich damals nur die beta gezockt.

1. Zukunftsorientierter ist wie ich denke (natürlich) Bf4 ( laut bf4stats.com so ca. 25-30T Spieler) im Vergleich hat bf3 da laut bf3stats.com nur 8-10T.
Nach meinem Serverfilter in bf3 ( Deutschland und zwei, drei weitere Länder in der Auswahl) finde ich oft mehr als 10 ordentliche Server mit genügend Spielern, für jeweils eine Kartenauswahl. Inf-Karten ala Metro sind, wie ich finde, noch genügend vorhanden.

2. Hitreg
Jeder kennt das in bf3, man wird des öfteren hinter Wänden und Mauern abgeknallt, oder Schüsse / tvs "dusten" bzw. ghosten (werden also in beiden Fällen nicht gewertet / als Treffer registriert)

Wie sieht das in Bf4 aus? Haben die Patches Verbesserungen gebracht?

3. Spielspaß
Was vermisst ihr in bf4, was bei bf3 genial war?
Welche Verbesserungen in bf4 hättet ihr euch schon für bf3 gewünscht?
Was sind die absoluten "NoGo's" oder was stört euch extrem? ( sowohl in bf3 wie auch in bf4)

4. Karten / Mapdesign
Die Karten in bf3 finde ich sehr gut gelungen und abwechslungsreich. Wie seht ihr das in bf4?
- ausreichende Anzahl?
-abwechslungsreich, keine erkennbare Muster, breitgefächert?
-spawn Gestaltung?
- zu klein/ zu weitläufig?

5. Modi
Was gibt's für neues? Was wird am häufigsten gespielt?

..........

Zusammenfassend gesagt, würdet ihr bf4 weiterempfehlen und bockt das game, oder habt ihr den Kauf bereut? :)

Vielen Dank schon einmal für das Interesse.
Lieben Gruß
Philipp



PS..: ich weiß, dass ich vermutlich die Antworten auf meine Fragen auch größtenteils in Google gefunden hätte. Aber, wir haben ja nicht umsonst ein Forum und außerdem hilft es ja vielleicht noch ein paar unentschlossen unter uns bei ihrer Entscheidung.
 

Soap3d

Member
Registriert seit
31. August 2015
Beiträge
105
Ort
München
Vorname
Sandro
2. Für mich gehen die Hits subjektiv gefühlt viel besser rein, auch auf 30 Tick Server. Je höher die Tick wird, desto enger wird die Hose.:rolleyes:

3. Das Revivesystem ist in BF4 sehr gewöhnungsbedürftig. Das einzige was gut daran ist, dass ich eine sehr hohe Revive-Reichweite habe im Gegensatz zu BF3.

4. Das Map Desgin ist in BF3 besser gelungen. Wenn man vom 3er zum 4er wechselt guckt man sich erstmal um. Es gibt viele Ecke, Gänge etc. die es dem Gegner ermöglichen dich von alle Seiten zu nehmen (nein, nicht das!:cautious:), was es natürlich schwieriger gestaltet.
 
Top