Modvorschläge

glatzenbasti

ArmA III
Bereichsleitung
18. Februar 2017
232
140
98
33
84427 Sankt Wolfgang
Vorname
Basti
#1
Habt ihr eine super Mod/Map gefunden und denkt die würde gut zu uns rein passen, dann postet diese doch hier.
Es sollte aber nicht nur ein "hey die mod hier is super, nehmen wir die doch auf" sein, sondern sollte die unten genannten Kriterien erfüllen und diese infos in eurer Vorstellung beinhalten.
Das macht es uns einfacher und wir müssen nicht immer erstmal Infos einholen.
Testen werden wir sie trotzdem ob sie denn richtig kompatibel ist mit unserem Modset.

Welche informationen sollten ihr hier uns geben:

Wie heisst die mod, mit Link.

Wie gross ist die Mod.

Habt ihr sie schon getestet mit unserem Modset? wenn ja was ist euch aufgefallen!

Bei Maps solltet ihr vorab definitiv testen,

Sind die Häuser begehbar,

Buggen die Leitern, bei Arma2 karten können die leitern einen verletzen.

Wie agiert die KI auf der Karte? kann sie durch gebäude laufen/Buggen oder sucht sie einen taktischen Weg?

Performance testen (hier einfach im Editor eine Multiplayer session Lokal starten und die KI arbeiten lassen) indem ihr 30 gegen 30 KI einheiten arbeiten lasst und achtet dann auf die FPS.

Braucht man evtl. noch eine Mod um diese eine Karte zu spielen?

Es soll quasi so ein kleinen Einblick geben und uns mit Informationen zu schütten damit wir weniger Arbeit haben und evtl dann eben schneller ins Modset aufgenommen werden kann. Natürlich sollte auch diese genutzt werden können, wenn nicht dann wird sie eben irgendwann wieder entfernt.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Zustimmungen: 4 Personen
14. Juni 2017
155
49
78
Graz
Vorname
Rudolf
#2
Modvorschlag

Das Benelli M4 Super 90 Pack
Dieser Mod fügt die Super 90 Shotgun in mehreren Variationen hinzu.
Weiters bringt dieser Mod für die Waffen eine passende Muzzlebreak.

Im Gegensatz zu unseren momentan vorhandenen Shotgun´s sind die Super 90 Modelle auch mit Visier, Lampe/Laser und Muzzlebreak ausstattbar!

Hier noch ein Video mit einem Vergleich:

 
Zustimmungen: 4 Personen

Voodoo

Vereinsmitglied
Member
27. Juli 2013
1.513
349
258
22
Göppingen
Vorname
Lukas
#3
Antrag zur Aufnahme eines neuen Addons für das Modset
Addon: MK10 Landing Craft Utility (LCU)
Author: Burnes15th
Quelle: Armaholic.com
Bewertung: 4.5 Sterne
Anforderungen: CBA A3
Größe: 62MB
Signieirt: Ja

Funktion:
Das LCU gibt dem Trupp die Möglichkeit über amphibischem Wege das Einsatzgebiet zu infiltrieren und sowohl motorisiert, als auch mechanisiert zu verlegen.
Das LCU direkt hat Platz für 9 Passagiere. Allerdings können geladene Fahrzeuge besetzt bleiben.
Die Ladefläche hat Platz für maximal 2x KFZs, 1x SPZ u. 1x KFZ oder 1x KPZ.
Das LCU hat 2 verschiedene Modi: Lademodus, Bewegungsmodus. Wird der Lademodus aktiviert, sitzt derjenige Spieler ab, der die Aktion getätigt hat. In dieser Zeit können alle anderen Passagiere keine Aktion ausführen. Dies dient lediglich zur "Rücksicherung" und ist in Absprache nicht notwendig. In diesem Sinne also ein nettes Gimmick, für uns aber nicht wichtig.
Neben den oben angesprochenen Funktionen kann man bei durch das Verladen von Fahrzeugen oder sonstigen Objekten ausgezeichnet an der Truppenkommunikation arbeiten.

Screenshots:
burnes-armories-mk10-landing-craft-utitlity-v1-1_4.jpg burnes-armories-mk10-landing-craft-utitlity-v1-2_4.jpg burnes-armories-mk10-landing-craft-utitlity-v1-3_4.jpg burnes-armories-mk10-landing-craft-utitlity-v1-4_4.jpg burnes-armories-mk10-landing-craft-utitlity-v1-5_4.jpg burnes-armories-mk10-landing-craft-utitlity-v1-6_4.jpg burnes-armories-mk10-landing-craft-utitlity-v1-7_4.jpg burnes-armories-mk10-landing-craft-utitlity-v1-8_4.jpg


Viele Grüße
Voodoo | Lukas
 
Zustimmungen: 3 Personen
6. Juli 2017
16
3
18
21
Eging am see
Vorname
alexander
#4
Mapvorschlag!!!
Mapname:
[bcolor=transparent]F.A.T.A. - Federally Administred Tribal Areas, Pakistán[/bcolor]
Größe: 364mb
Getestet: Ja alles is begehbar, die KI macht keine Probleme, die leitern sind fehlerfrei!!!
Beschreibung:
[bcolor=transparent]10x10 km Map, Based in Tribal Areas, Pakistán.
Link: F.A.T.A. - Federally Administred Tribal Areas, Pakistán - Islands - Armaholic
30m5oap_3.jpg
[/bcolor]
 
Zustimmungen: 2 Personen

Voodoo

Vereinsmitglied
Member
27. Juli 2013
1.513
349
258
22
Göppingen
Vorname
Lukas
#7
Shorty Shorty : Ist das ein System zur Schienung. Kannst du es kurz erklären? Ich versteh das nicht so ganz und aus der Erklärung wird mir nicht so ganz klar um was es sich dabei handelt :/
 
2. Mai 2015
603
242
228
22
Trostberg
www.penispumpenshop24.de
Vorname
Jonas
#8
Shorty Shorty : Ist das ein System zur Schienung. Kannst du es kurz erklären? Ich versteh das nicht so ganz und aus der Erklärung wird mir nicht so ganz klar um was es sich dabei handelt :/
Dir ist sicherlich der Umstand bekannt, dass man nach einer schweren Beinverletzung nur noch schleppend vorankommt. Dies kann teilweise nur durch ein PAK behoben werden, welches bei uns ja eher verpöhnt ist (Wunderheilung á la Vanilla und so). Der Splint als Schiene hat aber auch die Funktion einen lahmen Soldaten wieder gehfähig zu machen.
 
Zustimmungen: Wild-Dog und Voodoo
Hast du dein Passwort vergessen?