Call of Duty Modern Warfare 2 (Battle.net oder auf Steam kaufen)

PaRa

Vereinsmitglied
Unterstützer
Community-Mitglied
Registriert seit
25. September 2020
Beiträge
158
Alter
29
Ort
Bretten
Vorname
Fabian
Wer kauft es sich auf Steam oder wieder Direkt auf Battle.net?
Ich weis das man wenn man sich auf Steam kauft automatisch sich in battle.net einloggt.

Mich würde es interessieren ob es hier Leute gibt die auch drüber nachdenken es es sich wieder über Steam sich das spiel holt und Eure Meinung dazu is ?!

Ich überlege schon ne weile seit es auf Steam zu kaufen gibt
 

SergeantThunder

Abteilungsleitung
Teamleitung
Vereinsmitglied
Rocket League
Registriert seit
19. Mai 2020
Beiträge
370
Alter
19
Vorname
Jan-Lucas
Wenn ichs mir hol, dann safe auch über Steam. Liegt einfach daran, dass all meine Games auf Steam sind und ich Battlenet alleine gar nicht feier
 

Mombrero

Registriert
Registriert seit
20. Juni 2022
Beiträge
8
Ort
Stuttgart
Vorname
Daniel
wer sich das große Paket für n Hunni kauft sollte bedenken, dass man nur alles ALLES bekommt wenn man es ingame kauft. (laut Internet)
ob es wirklich so ist.... keine Ahnung.

Ich für meinen Teil bin mir noch nicht sicher ob Steam oder BattleNet
 

PaRa

Vereinsmitglied
Unterstützer
Community-Mitglied
Registriert seit
25. September 2020
Beiträge
158
Alter
29
Ort
Bretten
Vorname
Fabian
Wenn ichs mir hol, dann safe auch über Steam. Liegt einfach daran, dass all meine Games auf Steam sind und ich Battlenet alleine gar nicht feier
genau so ist es, perfekt is auch einfacher alle zu adden und viel übersichtlicher bei Steam
 

PaRa

Vereinsmitglied
Unterstützer
Community-Mitglied
Registriert seit
25. September 2020
Beiträge
158
Alter
29
Ort
Bretten
Vorname
Fabian
macht doch kein sinn bei Steam, man braucht es doch trotzdem battle.net
das is klar, sagte ich auch ja aber für leute die viel bei steam spielen ist es einfach einfacher. Man muss nicht ständig battle.net öffnen (ich hab es nicht ständig offen)
 

Gerommel

Abteilungsleitung
Supporter
Vereinsmitglied
Call of Duty
Registriert seit
16. April 2020
Beiträge
560
Ort
Bad Sachsa
Vorname
Gerome
das is klar, sagte ich auch ja aber für leute die viel bei steam spielen ist es einfach einfacher. Man muss nicht ständig battle.net öffnen (ich hab es nicht ständig offen)
Naja dafür musst Steam öffnen, das Spiel anklicken, dann öffnet sich BattleNet (und dann musst das PW eingeben, so du es nicht vorher schon auf hattest). Also hast doppelt so viele Wege.

Interessant ist bei Steam evtl. die ganzen Steam Gruppen die es dann gibt und eine bessere Freundesliste, mit vernünftigen Daten.
Dazu eine genaue Analyse wie oft man das Game spielt und wv. Stunden und mit ganz viel Glück auch Errungenschaften, wovon ich nicht ausgehe.
 

PaRa

Vereinsmitglied
Unterstützer
Community-Mitglied
Registriert seit
25. September 2020
Beiträge
158
Alter
29
Ort
Bretten
Vorname
Fabian
Naja dafür musst Steam öffnen, das Spiel anklicken, dann öffnet sich BattleNet (und dann musst das PW eingeben, so du es nicht vorher schon auf hattest). Also hast doppelt so viele Wege.

Interessant ist bei Steam evtl. die ganzen Steam Gruppen die es dann gibt und eine bessere Freundesliste, mit vernünftigen Daten.
Dazu eine genaue Analyse wie oft man das Game spielt und wv. Stunden und mit ganz viel Glück auch Errungenschaften, wovon ich nicht ausgehe.
Ja das macht den meisten glaub nix aus, man kann ja automatisch einloggen, ich benutzte Origin auch über Steam und da wird automatisch eingeloggt und spiel wird automatisch gestartet
 
Top