Anstoss bzw Anfrage

FreAkyyy

Supporter
Vereinsmitglied
Member
Registriert seit
4. April 2021
Beiträge
47
Alter
33
Ort
Nürnberg
Vorname
Domi
Servus liebe FXS`ler,

Das letzte Tunier ist jetzt doch schon paar Wochen her,
in dem wir doch den ein oder anderen neuen Member für uns gewinnen konnten.
Deswegen wollte ich mal anfragen das wir einen neuen Cup nach der DeSBL Season starten würden.
Idee wäre an einem Samstag die Qualifikation und Gruppenphase zu starten.
(In dem man doch mehr Spielen kann von der Runden Anzahl)
Sonntags dann die Viertel Finale, Halbfinale, Finale bestreiten würde natürlich mit Stream.

Gespielt werden sollte nach DeSBL Regelwerk.
Nachdem die Regelwerke aktuell am geläufigsten sind.
 

Crossfire

Vereinsvorstand | Bereichsbetreuung & Schulung
Finexes-Leitung
Vereinsmitglied
Call of Duty
Call of Duty: Warzone
Registriert seit
23. August 2013
Beiträge
936
Alter
26
Ort
Fridingen an der Donau
Vorname
Robin
Bin auch dafür solche cups regelmäßig abzuhalten. Kann man sich bestimmt mal an einen Tisch setzen :)
 

Gerommel

Bereichsleitung
Vereinsmitglied
Call of Duty
Registriert seit
16. April 2020
Beiträge
370
Ort
Bad Sachsa
Vorname
Gerome
Ich denke ab und an, vor allem nach einer Season besteht da Interesse bei den Teams. Aber in der Season wird es schwer, das hat man schon zu oft gesehen, dass die Teams dann keinen, Liga und Turnier ist zu viel. Siehe DeSBL Turniere.

Grundsätzlich bin ich immer für ein Turnier, aber meiner Meinung nach sollte ein Finexes Cup 2x pro Jahr sein. Qualität anstatt Quantität. Lieber 2 bis 3x pro Jahr mit fetten Gewinnen, als mehrfach mit nix oder eher mickrigen. Irgendwann ist es dann halt nichts besonderes mehr.

Vor allem im Sommer, bei den Temperaturen, wird es schwer Teams an Land zu ziehen.
 

FreAkyyy

Supporter
Vereinsmitglied
Member
Registriert seit
4. April 2021
Beiträge
47
Alter
33
Ort
Nürnberg
Vorname
Domi
Klar mit der Meinung, Qualität anstatt Quantität bin ich ganz deiner Meinung. Deswegen hab ich auch schon gemeint nach der Season.

In einer laufenden Season sowas zu starten wäre eh zu viel.

Naja viele Team, vorallem kleinere spricht sowas halt trotzdem an obwohl es keine Gewinne gibt:)

Weil sie Spaß am Spieln und am gegenseitigen messen haben :)
 

Crossfire

Vereinsvorstand | Bereichsbetreuung & Schulung
Finexes-Leitung
Vereinsmitglied
Call of Duty
Call of Duty: Warzone
Registriert seit
23. August 2013
Beiträge
936
Alter
26
Ort
Fridingen an der Donau
Vorname
Robin
Also ich finde eigtl nach jeder Season eine gute Idee. Jedes halbe Jahr finde ich persönlich zu wenig.

Man kann ja jedes halbe Jahr ein großes Preisgeld Turnier machen und nach den seasons entweder kein Preisgeld oder nur wenig bzw. Kleinigkeiten :)
 

Crossfire

Vereinsvorstand | Bereichsbetreuung & Schulung
Finexes-Leitung
Vereinsmitglied
Call of Duty
Call of Duty: Warzone
Registriert seit
23. August 2013
Beiträge
936
Alter
26
Ort
Fridingen an der Donau
Vorname
Robin
Also ich finde eigtl nach jeder Season eine gute Idee. Jedes halbe Jahr finde ich persönlich zu wenig.

Man kann ja jedes halbe Jahr ein großes Preisgeld Turnier machen und nach den seasons entweder kein Preisgeld oder nur wenig bzw. Kleinigkeiten :)
Oder jede 2. Season kann man auch überlegen. :D
 

FreAkyyy

Supporter
Vereinsmitglied
Member
Registriert seit
4. April 2021
Beiträge
47
Alter
33
Ort
Nürnberg
Vorname
Domi
Also ich finde eigtl nach jeder Season eine gute Idee. Jedes halbe Jahr finde ich persönlich zu wenig.

Man kann ja jedes halbe Jahr ein großes Preisgeld Turnier machen und nach den seasons entweder kein Preisgeld oder nur wenig bzw. Kleinigkeiten :)
klar mit preisgelder kann man locken aber muss man nicht unbedingt. viele machen es ja wirlich nur just for fun
 

BlAcKK

Member
Registriert seit
20. November 2020
Beiträge
11
Vorname
Tim
Finde ich eine gute Idee :) Viele Teams wollen auch regelmäßiger spielen und suchen nach guten Möglichkeiten sich auszutoben.
Denke auch, dass es zwischen Seasons am meisten Sinn machen würde.
Vom Intervall her würde ich es auch auf die Zweit zwischen jedem Season-Wechsel legen. Nur jede zweite oder dritte Season-Pause ist zu wenig. Da jedes CoD in der Regel nur eine Lifetime von einem Jahr hat, kommen sonst zu wenig Gelegenheiten --> Wir sind aktuell in der 4. DESBL-Season und haben bereits Juni. Im Oktober kommt ja vermutlich schon das neue CoD.
 

Schmierlappen

Teamleitung
Member
Call of Duty
Registriert seit
30. März 2021
Beiträge
56
Alter
30
Vorname
Martin
Finde ich eine gute Idee :) Viele Teams wollen auch regelmäßiger spielen und suchen nach guten Möglichkeiten sich auszutoben.
Denke auch, dass es zwischen Seasons am meisten Sinn machen würde.
Vom Intervall her würde ich es auch auf die Zweit zwischen jedem Season-Wechsel legen. Nur jede zweite oder dritte Season-Pause ist zu wenig. Da jedes CoD in der Regel nur eine Lifetime von einem Jahr hat, kommen sonst zu wenig Gelegenheiten --> Wir sind aktuell in der 4. DESBL-Season und haben bereits Juni. Im Oktober kommt ja vermutlich schon das neue CoD.
Kann ich nur zustimmen, zwischen jeder Season kann man ja ein kleines Turnier veranstalten. 1-2 davon kann man ja dann mit einem Preisgeld versehen. Eventuell kann man ja dann auch ein "Abschluss"-Turnier ansetzen, bevor das neue CoD dann rauskommt. Sozusagen den Hype fürs neue CoD nochmal mitnehmen und dann auch schon indirekt mit dem nächsten CoD-Teil für FXS werben.
 

Kekspuschel

Supporter
Member
Call of Duty
Registriert seit
12. Dezember 2020
Beiträge
68
Alter
28
Ort
Bietigheim-Bissingen
Vorname
Miri
An sich keine schlechte Idee, ihr müsst aber bedenken, dass auch schon die Cups der DeSBL nicht richtig angenommen werden. Man muss den Leuten wirklich gefühlt 24/7 auf den Sack gehen :D. Ist ja an sich kein Problem, aber auch Zeit intensiv. Dann kommt es dazu, dass viele sagen: nö bei so einer kurzen Spielpause machen wir jetzt mal auch wirklich Pause etc.

Feedback war von den Leuten recht gut, die Frage ist halt ob die Leute auch ohne Preisgeld ran kommen, kann man ja nicht so oft stämmen.
Ich würde jetzt nicht jede Season angehen sondern vielleicht jede 2.-3. Weil alle 6-7 Wochen ist schon recht knackig für alle - Spieler (alle Teams/Clans) und Organisatoren. Selbst wir haben in unserem eigenen Team schon zu knabbern gehabt, dass wir genügend Spieler (auch bei Ausfällen) haben und bei den DeSBL Cups haben wir auch bislang kaum, bis gar keine Rückmeldung bekommen und da hatten wir ja nichts zu organisieren, außer einem antretenden Team...

Die ColdWar Leute sind halt da seeeeehr eigen. Bei MW waren es echt viele Anmeldungen und wir haben bei CW um jedes anmeldende Team gekämpft. :(

C Crossfire vielleicht sollte man ein kleines Cup-Orga-Team zusammenstellen? BL, Supporter, TL + 1-2 Member? Man sollte ja auch den Cup-Tag abdecken können, mit Turnierleitung, Caster etc.

Vielleicht sollten wir da mal eine kleine Bereichssitzung für ColdWar ins Auge fassen? :)
 

FreAkyyy

Supporter
Vereinsmitglied
Member
Registriert seit
4. April 2021
Beiträge
47
Alter
33
Ort
Nürnberg
Vorname
Domi
An sich keine schlechte Idee, ihr müsst aber bedenken, dass auch schon die Cups der DeSBL nicht richtig angenommen werden. Man muss den Leuten wirklich gefühlt 24/7 auf den Sack gehen :D. Ist ja an sich kein Problem, aber auch Zeit intensiv. Dann kommt es dazu, dass viele sagen: nö bei so einer kurzen Spielpause machen wir jetzt mal auch wirklich Pause etc.

Feedback war von den Leuten recht gut, die Frage ist halt ob die Leute auch ohne Preisgeld ran kommen, kann man ja nicht so oft stämmen.
Ich würde jetzt nicht jede Season angehen sondern vielleicht jede 2.-3. Weil alle 6-7 Wochen ist schon recht knackig für alle - Spieler (alle Teams/Clans) und Organisatoren. Selbst wir haben in unserem eigenen Team schon zu knabbern gehabt, dass wir genügend Spieler (auch bei Ausfällen) haben und bei den DeSBL Cups haben wir auch bislang kaum, bis gar keine Rückmeldung bekommen und da hatten wir ja nichts zu organisieren, außer einem antretenden Team...

Die ColdWar Leute sind halt da seeeeehr eigen. Bei MW waren es echt viele Anmeldungen und wir haben bei CW um jedes anmeldende Team gekämpft. :(

C Crossfire vielleicht sollte man ein kleines Cup-Orga-Team zusammenstellen? BL, Supporter, TL + 1-2 Member? Man sollte ja auch den Cup-Tag abdecken können, mit Turnierleitung, Caster etc.

Vielleicht sollten wir da mal eine kleine Bereichssitzung für ColdWar ins Auge fassen? :)
also wen es ums organisieren geht, wäre ich sofort dabei :) ich weis das frisst echt zeit, aber es würde sich am ende auch wieder lohnen ::)
 
Top